Das Konzept und Ziel

Das DorfHus ist für die Spiezer Bevölkerung und deren Gäste ein Begegnungsort mit vielfältigen Angeboten. Damit soll zum einen die Gemeinschaft im Dorf gefördert und zum anderen die Attraktivität von Spiez gesteigert werden.
Die Angebote orientieren sich an den Bedürfnissen der Bevölkerung, verändern sich und leben von der aktiven Mitgestaltung durch die BenützerInnen. Im Zentrum des DorfHus stehen kulturelle, kreative, soziale und weiterbildende Angebote, in welchen sich Menschen unterhalten, sich miteinander auseinandersetzen und gemeinsam tätig sind. Mit vielen Eigenleistungen streben die InitiantInnen die Identifikation vieler Spiezerinnen und Spiezer mit dem DorfHus an.
Bestehende und neue Freizeitangebote verschiedenster Organisationen sollen koordiniert werden.  

 

Pakistan's Besuch im Dorfhus.